Queer@Denken

Bildungsexpress

Unser erster Stundenplan des Queeren Bildungsexpress Brandenburg ist da!

Themenvielfalt ist unser Programm, mit dem wir einen Einblick in die Diversität unserer Community geben wollen. Wir danken allen Akteure:innen ihre Zeit und ihr Engagement und sind auf die interessanten Referate und Veranstaltungen gespannt. Alle Fortbildungsformate sind kostenfrei und offen für alle. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen aus der Community, den Institutionen und Einrichtungen des Landes. 

17. Mai 2021


12:00 - 13:30 Uhr 
Hissung der Regenbogenflagge Landtag Brandenburg

14:00 - 16:00 Uhr
trans* Geschlechtlichkeit bei jungen Menschen - Erziehung unter Spannung?

18:00 - 20:00 Uhr
Queeres Brandenburg...unsere gemeinsamen Perspektiven!

18. Mai 2021


14:00 - 16:00 Uhr
Wer sind die Schwester der Perpetuellen Indulgenz?

18:00 - 20:00 Uhr
Schwul. Trans*. Teil der Szene!


19. Mai 2021


12:00 - 14:00 Uhr
Geschlechtergerechte Sprache

14:00 - 16:00 Uhr
Queer und Alter

18:00 - 20:00 Uhr
Was tun, wenn es brenzlig wird?

20:00 - 22:00 Uhr
Die gelebte Realität von Frauen und Mädchen. Eine materialistische Kritik des Patriarchats. Hybride Lesung


20. Mai 2021


12:00 - 14:00 Uhr
Trans ... was? Trans & Hochschule

14.00 - 16:00 Uhr
Safe Sex 3.0 - Orientierungsseminar für Stadt- und Jugendringe und Gesundheitsämter

18:00 - 20:00 Uhr
Eizellenspende & Leihmutterschaft


21. Mai 2021


12:00 - 14:00 Uhr
Überraschung

14:00 - 16:00 Uhr
Street of Color - Orientierungsseminar für Stadt- und Jugendringe

18:00 - 20:00 Uhr
Polen

20:00 - 22:00 Uhr
Linda in Moll & Queensday Potsdamy


Den Stundenplan zum Ausdrucken >>> QuBE Stundenplan 

Wer noch nach den idealen Materialen zur Online-Erlebniswelt sucht, findet diese hier >>> Onlinekommunikation mit Postkarten 

 

 


Veranstalter:in 

Queeres Brandenburg - Landeskoordinierungsstelle
Jägerallee 29
14469 Potsdam

T: 0331 240 189
F: 0331 240 188
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Drucken

Impressum

Queeres Brandenburg - Landeskoordinierungsstelle
Die Kommnunale Arbeitsgemeinschaft Tolerantes Brandenburg - Katte e. V. ist seit dem Jahr 2020 die Trägerin des Projektes Queeres Brandenburg - Landeskoordinierungsstelle. Das Projekt wird durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbarucherschutz gefördert. Die jeweiligen Träger der Projekte zur Aufklärung, Prävention, Beratung und Hilfe, die auf dieser Seite aufgeführt werden, sind durch die Veröffentlichung der jeweiligen Adresse gekennzeichnet. 

Katte e. V.
Jägerallee 29
14469 Potsdam

T: 0331 240 189
F: 0331 240 188
M: lks@queeres-brandenburg.info


Katte e. V.,  AG Potsdam, VR 2580 P; Vertretungsberechtigte Vorstände: Hans Kremer und Ronald Schulz. Der Verein ist vom Finanzamt Potsdam als Gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung anerkannt und zur Ausstellung von Zuwendungsbestätigungen für Spenden entspr. § 50 Abs.1 EStDV berechtigt.

Steuer-Nr. 046/141/08563, Spendenkonto 638009903 bei der Postbank Leipzig, BLZ 86010090 IBAN: DE54860100900638009903 BIC: PBNKDEFF

Verantwortlich im Sinne des Presserechts: § 10 MDStV Jirka Witschak, Jägerallee 29, 14469 Potsdam